STUDIO

Becker Rapp Studio gestaltet Erscheinungsbilder, Publikationen, Ausstellungen, Orientierungssysteme sowie digitale Projekte.
Wir arbeiten eng zusammen mit Kulturinstitutionen und Künstlern, Architekten, dem öffentlichen Sektor sowie Firmen.

 

LEHRE & FORSCHUNG

Tobias Becker forscht im Rahmen von „Bauhaus 100“ (Bauhaus Gründungsjubiläum 2019) zu den (typografischen) Verknüpfungen die das Land Hessen mit dem Bauhaus hat.

Parallel zur Studiotätigkeit unterrichten Tobias Becker und Leonie Rapp Typografie und Grafik-Design an folgenden Schulen:

/ Hochschule Darmstadt
/ Hochschule Pforzheim
/ HFG Karlsruhe

 

PRAKTIKUM

Wir sind auf der Suche nach Praktikanten.
Mindestdauer 3 Monate, ab 5. Semester.
Portfolio an: mail@beckerrapp.com

 

AKTUELLE & VERGANGENE MITARBEITER / PRAKTIKANTEN

Sabrin El-Bazza, Jonas Huhn, Alexander Irschfeld, Mio Kojima, Christopher Tröster, Jonathan Ueltzhoffer, Peter Wolff

AUFTRAGGEBER (AUSWAHL)

Museen, Kunstinstitutionen und Galerien

/ Biennale für aktuelle Fotografie
/ Galerie Peter Zimmermann
/ Kunsthalle Mannheim
/ Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen
/ Mannheimer Kunstverein
/ Nationaltheater Mannheim
/ Port25 – Raum für Gegenwartskunst
/ Sammlung Braus
/ Sammlung Hieber/Theising
/ Städtische Galerie Villa Streccius
/ Stadtgalerie Mannheim
/ Wilhelm-Hack-Museum

Öffentliche Auftraggeber

/ Stadt Ludwigshafen
/ Stadt Mannheim
/ Marchivum

Stiftungen

/ Achim Freyer Stiftung
/ Künstlernachlässe Mannheim
/ Montag Stiftungen
/ Sammlung Kirsch

Universitäten und Fachhochschulen

/ Hochschule Darmstadt, Fachbereich Gestaltung
/ Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
/ Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim
/ Universität Mannheim

Verlage

/ Revoler Publishing
/ Verlag der Buchhandlung Walther König
/ Wellhöfer Verlag

Unternehmen

/ Bamac GmbH
/ Dr. E. Horn GmbH & Co. KG
/ Intersport
/ Stadtwerke Tübingen
/ Steimle Architekten
/ Studio SF Architektur & Projektentwicklung
/ Südwestdeutsche Stromhandelsgesellschaft

 

PREISE & AUSZEICHNUNGEN

/ Brno Biennial 2018
Selected for the International Competition:
Biennale für aktuelle Fotografie
/ German Design Award 2017
Nominierung für das Projekt:
Website Hochschule Darmstadt,
Fachbereich Gestaltung
/ German Design Award 2017
Nominierung für das Projekt:
LIVE LOVE ARCH – Towards a Methodic Optimism
/ Die Schönsten deutschen Bücher 2016
Ausstellungskatalog „Are you talking to me?“ (Longlist)
/ German Design Award
Newcomer Nominee 2015
/ Type Directors Club New York TDC
Certificate of Typograhic Excellence
/ Gregor International Calendar Award
Award of Excellence (Ausgezeichnete Typografie)
/ German Design Award
Newcomer Nominee 2013
/ 100 Beste Plakate
Deutschland, Österreich, Schweiz